CGM & Insulinpumpen: herstellerneutrale Beratung

       
 

Das Unsichtbare sichtbar machen / 1 Buch

Diashop.de Kat.-Nr. 114702

114702_Unsichtbare sichtbar machen

17,90 €
Schließen

Ohne Rezept

Sie bestellen ohne Rezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis.

Mit Kassenrezept

verrechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse, mit dem von Ihnen nachgereichten Rezept oder der vorliegenden Jahresverordnung.

Mit Privatrezept

Sie bestellen mit Privatrezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis, Sie verrechnen selbsttätig mit Ihrer Krankenkasse.

Ohne Rezept
Mit Kassenrezept
Mit Privatrezept
sofort verfügbar
Lieferfrist 1-3 Tage Versand am gleichen Tag bei Bestellungen bis 15:00 Uhr (Montag bis Freitag), ausgenommen an Feiertagen.
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Unsichtbare sichtbar machen - Höhen und Tiefen im Leben mit Typ-1-Diabetes in 16 Portrats / 1 Buch


Autorin: Dr. Mirjam Eiswirth

Typ-1-Diabetes ist eine unsichtbare Erkrankung: dass jemand überhaupt Diabetes hat, was alles zum Diabetes-Management dazugehört und wie sich schwankende Werte anfühlen, ist für Außenstehende erst einmal nicht offensichtlich. Die 16 Porträts und zwei thematischen Kapitel machen das Unsichtbare sichtbar. Sie nehmen die Leser:innen mit ins Leben ganz unterschiedlicher Menschen mit Diabetes - vom Kind bis zur Rentnerin, von frisch diagnostiziert bis seit 50 Jahren dabei. Die von Alpo Honkapohja gezeichneten Porträts greifen dabei besonders das Gefühl der einzelnen Geschichten auf. Damit ist das Buch eine Fundgrube für Typ F-ler, Diabetesberater:innen und Diabetolog:innen, die die Erfahrungen und Gefühle "ihrer" Typ 1-er besser verstehen wollen, aber auch für Typ 1-er selbst, die Superheld:innen der Geschichten. Denn die Porträts zeigen ganz klar: #wirsindviele und wer Diabetes meistert, der kann (fast) alles schaffen.

ISBN 978-3-87409-736-9
Auflage 1. Auflage 2021
Seitenanzahl 116 Seiten
ISBN-13 978-3-87409-736-9
Sprache Deutsch
Autoren Dr. Mirjam Eiswirth
Einbandart Hardcover
Verlag Kirchheim Verlag, Mainz