Eakin Surround Hautschutzpad 58 mm rund / 20 Stück

PZN 06561509, Diashop.de Kat.-Nr. 82365

82365_Eakin_Hautschutzpad

84,90 €
Schließen

Ohne Rezept

Sie bestellen ohne Rezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis.

Mit Kassenrezept

verrechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse, mit dem von Ihnen nachgereichten Rezept

Mit Privatrezept

Sie bestellen mit Privatrezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis, Sie verrechnen selbsttätig mit Ihrer Krankenkasse.

Ohne Rezept
Mit Kassenrezept
Mit Privatrezept
Lieferfrist 3-7 Tage Die Ware wird innerhalb von 48h für den Versand vorbereitet. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Eakin Surround Hautschutzpad 58 mm rund / 20 Stück

- zur Fixierung von Sonden, Kathetern und Drainagen
- effizient und einfach in der Anwendung
- reduziert Risiko von Hautirritationen

Auch für die "Sandwich-Technik", bei Verwendung von Infusionssets und Sensoren in der Diabetes-Therapie.
Das Eakin Hautschutzpad kann als Barriere zwischen Haut und Pflaster geklebt werden.
Mit vorgestanztem Loch in der Mitte des Pflasters.

Die besonders verträgliche Fixierung mit Eakin Cohesive® Hautschutz und einem wasserdichten und bakterien-abweisenden SchutzfilmSurround™ Hautschutzpads zur Versorgung von Patienten mit:
- PEG-Sonde
- Katheter
- Kanülen
- sämtlichen Drainagen

Vorteile:
- absorbiert Hautfeuchtigkeit, z.B. bei Patienten mit Transpiration
- reduziert Hautirritationen und unterstützt den Heilungsprozess
- flexible und sichere Fixierung
- atraumatischer, rückstandsfreier Versorgungswechsel
- erleichtert die Pflege und erhöht den Komfort für die Patienten

Einfache Anwendung:
- Säubern Sie und trocknen Sie die Umgebung
- Entfernen Sie die Schutzfolie
- Platzieren Sie das Surround™ Hautschutzpad auf der betroffenen Stelle, sodass sich die zwei Enden überlappen, um somit eine stärkere Abdichtung zu erzielen
- Drücken Sie sanft auf den Rand des Hautschutzpads, bis es sicher hält
Packungsinhalt 20 Stück
Größe 5,8 cm
Größe Auflagefläche 5,8 cm
Besonderheit Auch für die "Sandwich-Technik", bei Verwendung von Infusionssets und Sensoren in der Diabetes-Therapie.
Das Eakin Hautschutzpad kann als Barriere zwischen Haut und Pflaster geklebt werden.
Mit vorgestanztem Loch in der Mitte des Pflasters.
Steril Ja
Anwendungsgebiet Polyurethan-Schaumverband
Lagerhinweis max. 25 °C / trocken lagern / vor Sonne schützen
Hafteigenschaft sanft haftend
Exsudat der Wunde stark nässende Wunde