Fit wie ein Diabetiker / 1 Buch

Diashop.de Kat.-Nr. 83138

14,50 €
  • ab 1 Stück zu je 14,50 €  (Sie sparen zusätzlich 0,00 € pro Stück)

Ohne Rezept

Sie bestellen ohne Rezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis.

Mit Kassenrezept

verrechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse, mit dem von Ihnen nachgereichten Rezept

Mit Privatrezept

Sie bestellen mit Privatrezept - wir liefern Ihnen das Produkt zum dargestellten Preis, Sie verrechnen selbsttätig mit Ihrer Krankenkasse.

Ohne Rezept
Mit Kassenrezept
Mit Privatrezept
Lieferfrist 3-7 Tage Die Ware wird innerhalb von 48h für den Versand vorbereitet. Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten


Fit wie ein Diabetiker
Messen! Essen! Laufen!
So besiegen Sie Ihren Lifestyle-Diabetes

Hans Lauber, Jahrgang 1948, zeigt, wie sich Typ-2-Diabetes durch eine Kombination aus Messen, Essen, Laufen medikamentenfrei besiegen läßt. Der frühere Marketing-Direktor von ProSieben schreibt als Betroffener das Standardwerk für alle, die eigenverantwortlich die wichtigste Zivilisationskrankheit besiegen wollen.

In dieser von mir kommentierten Neuauflage finden Sie meinen ursprünglichen Weg beschrieben – aber ergänzt um die Kenntnisse,
die ich heute zu dem Thema habe, einschließlich einer Korrektur der Fehler, die ich auch gemacht habe. Alles, was grün gedruckt ist (wie etwa diese Einführung),
ist neu hinzugefügt. So sehen Sie, wie meine Methode lebt. Und wie sie sich weiterentwickelt!


Die Lauber-Methode, über die Sie viele weitere Informationen auch unter www.lauber-methode.de finden, läßt sich zusammenfassen in 10 Punkten:

1. Chance. Sehen Sie Typ-2-Diabetes nicht als Krankheit, sondern als Fitneß-Chance.
2. Triade. Mit Messen, Essen, Laufen besiegen Sie den „Zucker“ in einem Jahr, wenn Sie kreativ und diszipliniert sind.
3. Messen. Das tägliche Blutzuckermessen ist Statusreport und Handlungsanleitung.
4. 2 zu 1. Zwei Drittel des Typ-2-Diabetes bekämpfen Sie durch richtiges Essen, ein Drittel durch Laufen.
5. Essen. Eine diabetesangepaßte Mittelmeerküche, die Sie sequentiell genießen, wird Ihre Essensmaxime.
6. Tabu. Süßigkeiten, Cola und Fastfood sind gestrichen.
7. Laufen. Pro Woche laufen Sie insgesamt mindestens drei Stunden.
8. Selbst. Der Körper hört auf Ihre Essens- und Laufsignale und reguliert sich selbst.
9. Nebenwirkungen. Nicht nur der „Zucker“ wird zurückgedrängt, auch Cholesterin und Gewicht werden optimal, mentale Stärke stellt sich ein.
10. Ergebnis. Ihr eigenverantwortliches Handeln macht Sie dauerhaft fitter als „Normale“. Fit wie ein Diabetiker.